1. Home
  2. Produkte
  3. Flammenschutzmittel aus Phosphor und Nitrogen (PFRs und NFRs)

Flammenschutzmittel aus Phosphor und Nitrogen (PFRs und NFRs)

Flammenschutzmittel aus Phosphor und Nitrogen kann als PFRs und NFRs abgekürzt wird. Es ist umweltfreundlicher als halogeniertes Flammschutzmittel. Während des Verbrennungsprozesses, erzeugt PFRs Phosphorsäureanhydrid oder Phosphorsäure. Es erleichtert die Dehydrierung und Karbonisierung von brennbaren Materialien. Dann kann die Herstellung von brennbaren Gasen verhindert oder reduziert werden.

PFRs sind halogenfreie Flammschutzmittel. Zusätzlich werden die brennbaren Stoffe mit glasartigen Schmelzen während der pyrogenischen Zersetzung von Phosphorsäureanhydrid. Auf diese Weise, wird die Oxidation beschleunigt, um Kohlendioxid zu bilden, und dann wird eine feuerhemmende Wirkung angeboten.

NFRs sind auch nicht halogenierte Flammschutzmittel. Die Stickstoffverbindungen können mit brennbaren Materialien reagieren, um die Vernetzung der Polymerketten zu erleichtern, und senken die Zersetzungstemperatur der brennbaren Materialien. Die erzeugten nicht brennbaren Gase können die brennbaren Gase verdünnen .


Produktliste